Tag: Studio

24 Ergebnisse

Alles über die Santander-Schrift von Monotype.

Juan Erquicia, Group Brand Manager bei Santander, über die Hürden, mit denen seine Marke beim Rebranding konfrontiert war, und wie eine maßgeschneiderte Schrift von Monotype half, diese Herausforderungen zu lösen.

Eine neue Markenidentität für Atlantis Resorts.

Futurebrand und Kerzner International wendeten sich im Sommer 2020 an das Monotype Studio, um bei der Auffrischung der Markenidentität von Atlantis mitzuwirken, einer internationalen Luxushotelmarke, die sowohl The Palm als auch The Royal in Dubai und Sanya in China betreibt.

Ein Gespräch mit Tom Foley über Trends, das mögliche Ende der Sans Serif und was Schriften zeitlos macht.

Unser Creative Type Director Tom Foley war jüngst zu Gast bei Antalis Creative Power, um Monotypes Type Trends Report 2021 vorzustellen, die dominante Rolle der Sans Serif zu beleuchten und aufzuzeigen, was eine Schrift zeitlos macht. 

Ein Schritt zurück, zwei nach vorne, oder: Nostalgie als Anker für Empathie.

Phil Garnham, Senior Creative Type Director bei Monotype Studio, wirft einen Blick auf die Rolle der Schrift im digitalen Branding und huldigt das visuelle Erbe der Marke Burger King.

Die Futura des Jahrhunderts.

Es ist schwierig, sich das 20. Jahrhundert ohne Futura vorzustellen. Die von Paul Renner entworfene Schriftfamilie, 1927 bei der Bauerschen Gießerei in Frankfurt am Main erschienen, war schnell erfolgreich, inspirierte die Bauhaus-Bewegung und wurde eine Ikone der visuellen Kultur.

Duolingo Case Study.

Sehen Sie, wie wir Duolingo geholfen haben, seine Stimme (und seine Flügel) mit einer individuellen Markenschrift zu finden.

Am richtigen Ort zur rechten Zeit: Die wohl bekannteste Schrift der Welt, ein delikates Erbe.

Die Wahrheit ist, dass es keinen „falschen“ Weg gibt, sich mit Helvetica zu beschäftigen. Man kann sie lieben oder hassen, sie für alles verwenden oder gar nicht. 

Wie Schriften Ihren Kunden das Gefühl geben, sich daheim zu fühlen.

Geht es um Ihre Marke, nehmen Kunden nicht nur Logo, Farbe und Typografie wahr, sondern sie beurteilen vor allem, wie sich Ihre Marke „anfühlt“. Wie vieles andere sprechen uns auch Marken vor allem auf der emotionalen Ebene an. Was auch immer Sie in Ihr Markenbild einfließen lassen: es soll ein gutes Gefühl erzeugen. 

Santander bei Brand Talks Connected – Teil 1.

Juan Erquicia, Group Brand Manager bei Santander, und Lucas Machado, Associate Design Director bei Interbrand, diskutieren das neue Logo von Santander als Teil des kürzlichen Rebrandings.

Santander bei Brand Talks Connected – Teil 2.

Juan Erquicia, Group Brand Manager bei Santander, und Lucas Machado, Associate Design Director bei Interbrand, diskutieren das neue Logo von Santander als Teil des kürzlichen Rebrandings.

Keine Kleinigkeit: Warum Marken klein gesetzte Texte besser lesbar machen müssen.

Wenn die Bildschirme kleiner werden, werden die Abstände kleiner, Details gehen verloren, und die Lesbarkeit wird eingeschränkt. Wie sie das beheben können?

Was sind Superfamilien und warum brauchen wir sie heute?

Superfamilien können eine Vielzahl von Aufgaben und Kanälen bedienen, und gleichzeitig die visuelle Identität stärken. Aber was genau definiert eine Superfamilie, oder eine Schriftsippe?

Typography terms and definitions.

From alternates to X-height, this list of typography terms and definitions covers just about everything you’d want to know about fonts and typography.

Schriftentwicklung und die Relevanz dessen, was man nicht sehen kann.

Schriften haben mehr zu bieten als gutes Aussehen. Unter ihrer geschliffenen Oberfläche verbirgt sich eine komplexe Anordnung von Daten und Funktionen, die nur wenige Menschen zu Gesicht bekommen. Dennoch ist diese versteckte Welt wesentlich für die Zuverlässigkeit, die Leistung und das Erscheinungsbild einer Schrift.

Unitext – perfektes Zusammenspiel von ökonomischer Spationierung und offener Zeichenform

Hendrik Webers Unitext™ ist eine klare und effiziente serifenlose Schrift, die sorgfältig auf die Anforderungen des Branding-Designs zugeschnitten wurde. Inspiriert von aktuellen Designtrends und dem Feedback hunderter Marken, bieten die beiden neu erschienenen Sans-Serif-Familien Unitext und Madera einen Mix aus Moderne und klassischer Anmutung. 

Die Neue Kabel®: Ein Klassiker wird frisch gestaltet

Mit einer neuen Version der Kabel® wurde die klassische geometrische Serifenlose der 1920er modernisiert. Als eine Hommage an die ursprünglichen Absichten des Designers Rudolf Koch wurde auf archivierte Zeichnungen zurückgegriffen und die Schriftart für die moderne Nutzung neu gestaltet. 

Von Neue zu Now: Wie Helvetica ins 21. Jahrhundert einzog.

Viele Designer und Agenturen haben sich mit der Neuen Helvetica arrangiert, die 1983 herauskam. Doch sie ist ein Kind des analogen Zeitalters. Hier sind vier Gründe, warum der Moment gekommen ist, zur digital geborenen Helvetica Now zu wechseln.

Die Tazugane Gothic: eine japanische Schrift mit der Eleganz eines Kranichs

Die erste japanische Schriftart von Monotype ist eine humanistische, serifenlose Schrift, die für die Verwendung mit der Neuen Frutiger entwickelt wurde. Die Tazugane Gothic setzt neue Standards in der Typografie: Gestalter sind erstmals in der Lage, japanische und lateinische Zeichen problemlos und harmonisch nebeneinander zu setzen.